Zeugenbericht einer Ukrainerin

Hier nochmal direkt zu der spontanen Ansprache der Viktoria aus der Ukraine, die uns so überrascht hat, außerordentlich authentisch und emotional:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zeugenbericht einer Ukrainerin

  1. Wolfgang schreibt:

    Ich hoffe mal, Ihr habt sie darauf hingewiesen, daß es auch in Nürnberg natürlich eine solche Mahnwache gibt und daß Menschen mit Informationen „aus erster Hand“ immer willkommen sind.

    Und vielleicht könnt Ihr ja (das ist jetzt nicht auf Viktoria bezogen) auf diese Initiative hinweisen:

    http://dearputin.com/de/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s