Endgame kritisiert TTIP in Chemnitz

Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit, Gesundheit und Demokratie waren die Themen der letzten Endgame-Demo in Chemnitz, der sich Demonstranten aus verschiedenen Teilen des Landes angeschlossen haben.

Es gab eine Auftaktkundgebung, Zwischenstopp vor einem Cafe, vor der Deutschen Bank und vor McDonalds mit jeweils passenden Reden.

In dem folgenden 8-minütigen Video ist ein Zusammenschnitt des Ereignis zu sehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Endgame kritisiert TTIP in Chemnitz

  1. Michael Käppel schreibt:

    Diese Demos sind wichtig für das überleben und die Identität des Deutschen Volkes.
    Der Großteil des Volkes ist bereits eingeschläfert.
    Ihm wird Machtlosigkeit suggeriert und eEs wird belogen.

    Gefällt mir

  2. Andy schreibt:

    Wieder eine sehr gute Demo. Der Zeitpunkt war, wie ich finde, allerdings etwas unglücklich gewählt, da ja am selnen Tag die Große Demo gegen TTIP stattfand, daher sicherlich nur 250 Leute. Vielleicht vorher absprechen.
    Hab mal wieder bei der „Gegenseite“ nachgesehen: Pegada-watch knipste in bester BILD Manier, der einfachhalber, den Versammlungsort vor Beginn der Demo, und meinte zu ihren Jüngern, das ja nur „40 Dumpfbacken“ anwesend seien. Friedensdemo-watch übernahm ungeprüft diese aussagen. Wozu auch überprüfen, dient ja nur dem Diffamierungszweck, obwohl sie ja angeblich „genaue Fakten“ zutage fördern…..
    Der Frank muss diesmal auch wieder herhalten: ein Foto mit der Frau Oertel entstand, wo ein gewisser Michael Vogel, sich dann empört, das jetzt „endgültig schluss sei“, Widerstand angesagt sei, da sich der Frank mit angeblichen Nazis und Rassistinnen in entspannter Runde unterhält / fröhlich plaudern……Herr Vogel, vielleicht wäre es ratsam, persönlich mal bei Frank nachzufragen, bevor man Vermutungen und Behauptungen anhand von Fotos erstellt.
    Hier wurden eigentlich nur wieder „Beweise“ gesucht.
    Es ist mittlerweile schon grotesk, was da veranstaltet wird und der Frank tut mir langsam leid:

    Gefällt mir

    • Frank Geppert schreibt:

      Es gab auch einen Gegendemonstranten, der bei uns gesprochen hat und meinte, unsere Ziele wären alle richtig, nur dass auch die falschen bei uns mitlaufen. Davon haben sie bestimmt nichts geschrieben.
      Aber wer sind die Falschen? Die, die erkannt haben, dass man Ursachen und nicht Symptome ansprechen muss, dass Imperialismus ein Problem für die Welt ist?
      Mit solchen Ausgrenzungen und Denunzierungen schafft man es nicht, diese Welt besser zu machen.

      Gefällt mir

      • Andy schreibt:

        @Frank…..Weis ich, ich war ja auf der Endgame Demo dabei. Die „Falschen“ sind die „Nazis“, bzw die eingebildeten Nazis. Die gibt es tatsächlich, die sind aber, ähnlich vieler Linken in ihren Biotop gefangen und gehen da nicht raus, man frage sich mal, warum kein sich selbst so bezeichneter Nationalist, oder sich gar Nationalsozialist bezeichneten, nirgends gegen die Ami Panzer die durch Deutschland fahren, demonstrieren (wäre eigentlich ihre Aufgabe, wenn man ihre selbst bezeichnung wörtlich nimmt), demzufolge sind die Nazis überhaupt nirgends mit aktiv, außer in ihrem eigenen Umfeld.
        Ich denke Fr Oertel orientiert sich gerade neu. Was ist daran falsch? Jeder verdient eine zweite Change. Jemand schrieb, ihre Abgrenzung sei gut, jedoch etwas naiv. Ich find es etwas holprig geschrieben (da kann man sich wieder an einzelnen Sätzen und Aussagen hochziehen), aber sie ist doch dazu-lernfähig und dazu lernen kann man nur, wenn jemand anders seine Sicht der Dinge vermittelt….eigentlich die Aufgabe der Linken!!!
        Das erzählen sie doch immer. Aber Nein, die suchen nur „Beweise“ und ihr Motto scheint zu sein: „Einmal Nazi, immer Nazi“.
        Auch dieser Quatsch: „Ihr habt Dinge drin, die Nazis anziehen usw“, dann dürfte nicht eine Demo irgendwo stattfinden und man nirgends einkaufen, da genau dort auch Nazis einkaufen.
        ….Der Facebook Link, geht oben nicht, egal, findet eh jeder, dem es interessiert.
        Frank….nimms einfach mit Humor, anders geht es nicht, Du bist eben die Zielscheibe.
        Man wird immer etwas finden, um Dich anzugreifen….Du scheinst alles richtig zu machen!

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s