Montagskundgebung vom 18. Mai 2015

Am 18. Mai 2015 redeten wir über die Heuchelei in den Medien, auch am Beispiel des 09. Mai in Treptow, über Demokratie und Frieden und trugen aktuelle Nachrichten vor.

Am Ende wird im Detail das Terrorzuchtprogramm mit Hilfe von Drohnen aufgedeckt, welche nun auch von der Bundesregierung mit unseren Steuern waffenfähig entwickelt werden sollen.

Dieser Beitrag wurde unter Montagsdemos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Montagskundgebung vom 18. Mai 2015

  1. Sophie schreibt:

    Da es auch diesmal u.a. bei der Mahnwache angesprochen wurde,

    Falls euch das interessiert,
    zum weiteren, vertiefenden Verständnis des Phänomens Antideutsche
    „Antideutsches Denken: Eine pseudo-linke Ideologie“
    analysiert von Dr Sabine Schiffer
    http://www.freidenker.org/cms/dfv/index.php?option=com_content&view=article&id=457:antideutschesdenkeneinepseudo-linkeideologie&catid=54:antifaschismus-antirassismus-antiimperialismus-solidaritaet-frieden&Itemid=72

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s