Heuchelei und NATO-Enthüllungen nach russischem Eingreifen in Syrien

Wer die Staatsmedien aufschlägt und nur die Kopfzeilen liest, weiß Bescheid: Russland führt Alleingänge in Syrien. Zumindest Außenminister Steinmeier ist sich da sicher. Die völkerrechtlich fragwürdgen Einsätze der USA hat er allerdings nie kritisiert. Die Unterstützung von Faschisten in der Ukraine beschrie er in seiner Wutrede damals einfach als zu kompliziert, um sich dafür als „Kriegstreiber“ bezeichnen zu lassen.

Die NATO kritisiert ebenfalls und gibt ganz nebenbei zu, dass es eine US-geführte Koalition in Syrien gibt. Das sind sogenannte „gemäßigte Rebellen“, also andere Terroristen, die einen Staatsstreich vorbereiten, um Assad zu stürzen. Und diese anderen, von der USA bewaffneten Terroristen würden ebenfalls von Russland attackiert. Beweise dafür blieben bislang aus.

Diese „gemäßigten“ Terroristen werden z.B. vom CIA in der Türkei und in Jordanien  ausgebildet, wie das Handelsblatt und die Los Angeles Times berichteten.

Bei Lichte betrachtet bedeutet das: Russland will einen Krieg beenden und die NATO unter Führung der USA will ihn fortführen, um einen Regime-Change herbei zu führen. Die Masken sind gefallen.

Gleichzeitig übt die Bundeswehr den Häuserkampf in einer Geisterstadt, der Jemen wird von Saudi Arabien bombardiert, im Afghanistan sterben Zivilisten und US-Soldaten bei einem Flugzeugabsturz und in den USA gab es einen neuen Amok-Lauf. Der Budestag beschloss, dass die deutsche Bundeswehr mit Waffengewalt gegen Flüchtlings-Schleuser vorgehen darf.

Ist das der fließende Übergang zum dritten Weltkrieg? Wann wacht der Mittelstand aller Länder auf, diesem Treiben ein Ende zu bereiten?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Heuchelei und NATO-Enthüllungen nach russischem Eingreifen in Syrien

  1. Königsberg/Pr. schreibt:

    Hat dies auf deutsch769 rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s